Wie erläutere ich die Bedeutung von Piktogrammen?

Guten Tag!

An meiner Arbeitsstelle arbeiten wir mit vielen Abkürzungen und oft sind Gefahren auch nur durch Piktogramme gekennzeichnet. Ich soll jetzt einem neuen Mitarbeiter alles erklären - aber bei so vielen Symbolen verliert man sicher leicht den Überblick...

Habt ihr Ideen, wie ich das am besten aufbauen könnte, damit auch was hängen bleibt? Das meiste merkt man sich ohnehin erst, wenn man damit arbeiten muss...
Gefragt am 14. Dezember 2018 in Arbeit und Beruf von reinhard

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

1 Antwort

Hello reinhard

das klingt ja spannend. Ich kann dir aus der Sicht eines Grafikdesigners über Piktogramme erzählen und werde versuchen, das in deine Situation zu transformieren ;)

Grundsätzlich muss einmal klar sein, was das Piktogramm bedeuten soll. Du zeigst ihm also ein Bild und erklärst, wofür das steht. Das ist mal eine logische Grundlage. Danach ist wichtig zu wissen, was das für ihn heißt: was muss er tun, damit nichts passiert? Du gibst ihm dafür eine Handlungsanweisung. Jeder will dazu natürlich wissen, WARUM er das machen soll. Das hilft auch beim Verständnis und der Bereitschaft, dass man wirklich so handelt, wie es das Piktogramm vorgibt. So sollte alles klar sein. Nimm dir genug Zeit für die Besprechung, das könnte umfangreich werden, je nach dem wieviel es zu zeigen gibt.

ich hoffe, ich konnte das verständlich erklären. Auf dieser Website findest du sogar tolle Beispiele dazu: https://www.unterweisung-plus.de/piktogramme-erklaeren/
Beantwortet am 14. Dezember 2018 von matS