Diffuser - wo ist der beste Platz um Schimmel zu vermeiden?

Hi!

Ich hab einen Diffuser geschenkt bekommen und überlege nun, wo ich ihn hinstellen soll. Eine Bekannte berichtete mir, dass es bei ihr aufgrund falscher Platzierung des Diffusers zu Schimmelbildung an der Wand kam. Ich war gleich einmal geschockt. Ich möchte keinen Schimmel in der Wohnung. Ich habe überlegt den Diffuser jetzt auf die Fensterbank neben der Couch zu stellen. Da würde es dann immer gleich gut riechen, wenn ich auf der Couch liege.
Was sind eure Erfahrungen? Habt ihr einen Diffuser? Verwendet ihr ihn häufig und wo ist der beste Platz?

LG
Gefragt am 3. Januar 2019 in Haus und Garten von Sabine

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

1 Antwort

Hey!

Ich war vor Kurzem auf der Suche nach einem guten Diffuser für einen großen Konferenzraum und hab mir ein paar Tests durchgelesen. Darin wurden Luftbefeuchter getestet und in dem Artikel auch auf den richtigen Standort hingewiesen. Fensterbänke werden als Standort nicht empfohlen, da z.B. im Winter die Scheibe kalt ist und es zu einem Kondensationsniederschlag kommen kann. Die gewonnene Luftfeuchtigkeit geht leichter beim Fenster verloren. Damit du Schimmel vermeidest, solltest du den Luftstrom nicht direkt auf eine Wand richten. Besser ist, wenn der Diffuser weiter im Raum steht und auch nicht gleich direkt neben einem Möbel.

Hier ist der Bericht den ich gelesen habe und weiter unten im Bericht kannst du bei "Allgemeine Tipps" näheres zum idealen Standort nachlesen: https://www.diffuser.de/luftbefeuchter-vergleich/#Welche_Arten_von_Luftbefeuchter_gibt_es

Liebe Grüße
Beantwortet am 3. Januar 2019 von Karla