Fotos scharf scannen

Hi,

ich fotographiere leidenschaftlich gerne, nur leider ist mir meine Speicherkarte mit den alten Fotos abhanden gekommen. Gottseidank habe ich die besten davon ausgedruckt und in ein Fotoalbum geklebt.

Diese Fotos würde ich nun gerne einscannen, aber egal, was ich probiere, sie bleiben verschwommen.
Was mache ich falsch?
Gefragt am 19. Februar 2019 in Computer und Technik von Elmar Kalkmann

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

1 Antwort

Ja hallo,

Mensch, da hast du aber nochmal Glück gehabt! Die Fotos könnten ja auch ganz weg sein...

Ich weiß ja nicht, welches Programm du bei deinem Drucker hast, aber du müsstest eigentlich die Qualität ganz einfach auf "Print" stellen. Wenn das bei dir nicht geht, kannst du auch dieses Programm hier gratis downloaden: https://www.computerwissen.de/freeware-open-source/freeware-tipps/artikel/kostenlose-scanner-software-mit-einfacher-bedienung.html
Da geht's ganz sicher :)

LG
Beantwortet am 19. Februar 2019 von Emma