Bei Online-Kredit während Laufzeit Kreditinstitut wechseln?

Hallöchen,

ich wollte mal hier nachfragen, ob jemand Erfahrungen mit Online-Krediten gemacht hat? Was sagt ihr dazu und ist es eine sichere Abwicklung? Dann wäre noch meine Frage, ob man bei Online-Krediten während der Laufzeit auch das Kreditinstitut wechseln kann?

Ich hoffe jemand kann meine Fragen beantworten.

LG

Brigitte
Gefragt am 12. März 2019 in Dies und Das von Brigitte Jones

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

1 Antwort

Hey,

ich habe durchwegs positive Erfahrungen gemacht. Habe mich aber auch ziemlich in die Sache reingehängt, d. h. viel recherchiert, im Internet verglichen, Reviews gelesen, im Bekanntenkreis nachgefragt.

Schlussendlich ist es bei mir die norisbank geworden. Das habe ich durch einen Kreditvergleichsrechner herausgefunden. Dort gibt man seine persönlichen gewünschten Kreditkonditionen ein und es werden einem die günstigsten Zinsen bzw. Kredite angezeigt: https://www.kredite.de/
Soweit ich weiß kann man das Kreditinstitut schon wechseln, es kommt da auf die Bank an. Es kann sein, dass sie für den Wechsel eine Gebühr verlangen oder das man an das Kreditinstitut für eine bestimmte Zeit vertraglich gebunden ist. Da würde ich aber lieber direkt beim Kreditgeber nachfragen.

Schönen Tag :D
Beantwortet am 12. März 2019 von Thorstiborsti