Würdet ihr im Winter nach Italien reisen?

Ich überlegem ob wir nicht für ein paar Tage diesem feuchtkalten Wetter entfliehen könnten. Liegt in Italien Schnee? Oder ist es eher wärmer noch? Dachte so ein paar Tage Wellness Seiser Alm schneewandern oder Städtetrips hier https://www.hotelsteger-dellai.com/wellness-beauty/waerme
Würde mit meinem Freund mit dem Auto fahren, deswegen nicht so weit weg in den Süden. Habe leider nicht so viel Urlaub mehr übrig. Dankeschön
Gefragt am 3. Dezember 2019 in Dies und Das von Tamara

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

11 Antworten

Hallo,

Ja würde ich schon sehr gerne.Zur Zeit ist ein Urlaub ja leider schwer möglich, darum überlege ich auch im Herbst wenn möglich eine wunderschöne Donaukreuzfahrt mit meinem Kind zu machen.Um etwas schönes gemeinsam zu machen.Ich habe da diesen Reiseanbieter gefunden https://www.rivers2oceans-kreuzfahrten.de/

Ich freue mich schon irsinnig daruf.

Liebe GRÜẞE Bea,
Beantwortet am 7. Mai 2020 von Bea
Ja wir werden dieses Jahr wohl auch  im Inland bleiben und vielleicht an den See fahren.Da das Wetter ja immer unbeständiger ist haben wir uns auch dafür entschieden eine günstige Funkwetterstatsion  zu kaufen mit der man Aussen und Innentemperatut messen kann.Ich hab da diese Quelle gefunden.  https://test-wetterstation.de/funkwetterstation  Die funktsioniert auch sehr unkompleziert.

Liebe Grüße Anika
Beantwortet am 18. Juni 2020 von Anonym
Auf jeden Fall. Wir fahren jedes Jahr im Winter dort runter. Sind dann auch meist eher nördlich, https://www.hotelflorian.it/das-schlerngebiet/die-seiser-alm.html das ist ein Hotel auf der Seiser Alm, sind bisher immer prima zufrieden gewesen. Auch diesen Winter werden wir fahren, sofern es irgendwie möglich sein wird.
Beantwortet am 20. Juni 2020 von Markus Bach
wir machen auch gern urlaub in südtirol mit kindern und pool etc. die brauchen ja auch etwas abwechslung. waren letztes mal in diesem hotel schenna südtirol https://www.resmairhof.it/ waren auch sehr zufrieden denke man muss halt schauen was einem so zusagt es findet sich das richtige also wir hatten super glück mit der unterkunft
Beantwortet am 20. Juni 2020 von meike
Ja ich würd auch wegfahren. Habe die Nase gestrichen voll von all den Einschränkungen und sinnlosen Masken, Abstandszeugs, unser Dort ist mit NULL Fällen, auch im Nachbarort ist kein einziger Fall, und trotzdem macht es überhaupt keinen Spaß mehr vor die Türe zu gehen! Wir haben zum Wandern Meraner Land gebucht https://www.tirolensis.com/wandern-meraner-land dort kann man wenigstens allein im Wald laufen, ohne Masken und all das und im Hotelzimmer ist es wenigstens etwas Abwechslung und so, freu mich total!
Beantwortet am 20. Juni 2020 von Maya
In Südtirol sind wir schön sehr häufig gewesen. Es gibt wirklich schöne kleine Hotels in der Umgebung um Meran. Besonders schön fanden wir die Grödnertal Hotels, sie sind meist nah an beliebten Wanderstrecken und doch auch nah am Zentrum. Aus meiner Erfahrung kann ich dort das https://www.dosses.it/ empfehlen. Das war bisher das schönste, das wir gebucht hatten.
Beantwortet am 20. Juni 2020 von Monika D.
Machen wir seit Jahren. Seitdem unsere Kinder groß sind, verbringen wir mit einem befreundeten Ehepaar Silvester in den Bergen. Wichtig ist uns dabei  Ruhe, die Möglichkeit zum wandern und Wellness sowie die Nähe zu einer grösseren Stadt, um auch mal shoppen gehen zu können. All das finden wir bei https://www.chaletgrumer.it/de , einem 5 Sterne Hotel oberhalb von Bozen
Beantwortet am 23. Juni 2020 von RoswithaR
Da ich Sommer und Hitze hasse, würde ich nur im Winter oder Herbst in so ein Land reisen. Hinzu kommt, dass dann nicht zuviele Touris da sind. Es dürfte also ruhiger sein. Und günstiger ist es zu der Zeit sicher auch. Aber warum muss ich hier mindestens 300 Buchstaben schreiben??????????????????????????
Beantwortet am 26. Juni 2020 von Vividus
Ja sicher! Ich würde jederzeit nach Italien reisen! Allerdings wohnen würde ich dort nicht wollen. Dann lieber in Österreich, dort sprechen noch viele Deutsch, aber es ist trotzdem nah genug an Italien, sodass man immer mal spontan dort runter fahren kann. Ich habe mich vor zwei Jahren in den Süden verliebt, als ich im Urlaub Seefeld gebucht hatte, war richtig toll!!! https://www.krumers-alpin.com/
Beantwortet am 1. Juli 2020 von Siggi
Ich fahre zu jeder Jahreszeit gerne nach Italien. Da kann ich mich richtig gut erholen. Das Wetter ist auch außerhalb der Hauptsaison noch sehr angenehm und meistens sonnig. Mein nächster Urlaub ist Ende September geplant. Da habe ich für eine Woche das Wellnesshotel Meran gebucht: http://www.sonnenburg.it/. Da freue ich mich schon sehr drauf!
Beantwortet am 27. August 2020 von Laraber
Im Norden Italiens ist es sehr bergig, deshalb liegt dort im Winter viel Schnee. Ich fahre sehr gerne zum Skifahren nach Südtirol. Die Pisten und die Landschaft gefallen mir dort sehr gut. Letzten Winter war ich zum Beispiel in dieser Seiser Alm Unterkunft: https://www.schmung.com/. Das war ein sehr schöner Urlaub!
Beantwortet am 3. November 2020 von Laraber