Warum wachsen meine Haare nur noch hinten?

Seit knapp einem Jahr wächst mein Haar nur noch hinten und an den Seiten. Vorne und oben drauf wächst es u überhaupt nicht mehr und es kommen immer mehr und mehr kahle Stellen. Mit 23 schon eine angehende Glatze zu bekommen ist nicht gerade schön. Weiß einer, woran das liegt und was man dagegen machen kann?
Gefragt am 31. Januar 2020 in Dies und Das von Phillip

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

2 Antworten

Hallo Phillip,
wie du sicher weißt, kann Haarausfall sehr, sehr viele unterschiedliche Ursachen haben. Und sowohl junge als auch alte Menschen können gleichermaßen von diesem Problem betroffen sein. Das Beste ist, wenn du diesbezüglich einen Spezialisten aufsuchst. Damit kannst du einmal die Ursache für deinen Haarprobleme feststellen. Alternativ kann ich dir auch noch Zink ans Herz legen. Mit Zink kannst du auch zum Erhalt normaler Haare beitragen. Alle Infos dazu findest du hier: https://www.baerbel-drexel.de/nahrungsergaenzungsmittel/zink-kaufen
Ansonsten wirst du wohl nicht darum herumkommen einen Spezialisten aufzusuchen, der die Ursache für dein Problem feststellen kann.
Beantwortet am 17. März 2020 von Micha
Grüss Dich!

ALso ich muss ehrlich gestehen, dass ich mir jetzt im Moment gerade relativ schwer tue mir hier entsprechend vorzustellen, wie das tatsächlich aussieht. Wachsen die Haare einfach nicht mehr oder verlierst du sie einfach so stark an manchen Stellen, dass es hinten länger aussieht.

Denke, dass hier eine Haartransplantation der richtige Ansatz sein könnte. Schau dazu vielleicht mal bei https://haartransplantation-tuerkei.net/haardichte-verbessern/ vorbei. Da wird dir geholfen.
Beantwortet am 19. März 2020 von VincentPaul