Krankengeld bei der Steuererklärung angeben?

Guten Morgen,

gibt es hier Leute, die sich mit der Steuererklärung auskennen und mir sagen können, wo ich das Krankengeld eintragen muss? Ich war 4 Monate krankgeschrieben und ich bin mir nicht sicher, wo genau man das bei der Steuererklärung angeben muss. Ich weiß, es gibt Programme, die einen online durch die Steuererklärung führen, aber ich mach das noch ganz altmodisch und hab die Ausdrucke vor mir liegen.
Gefragt am 17. November 2020 in Dies und Das von Laura

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

1 Antwort

Hallo Laura,

für welches Jahr machst du gerade die Steuererklärung? Seit dem Jahr 2019 muss es auf Seite 2 Zeile 38 Kz. 120/121 (Einkommensersatzleistungen wie z. B. Krankengeld, Arbeitslosengeld, Kurzarbeitergeld)

Falls deine Steuererklärung für das Jahr 2018 oder früher ist, dann musst das auf Seite 4 Zeile 96 Kz. 120/121. Früher konnte man das Krankengeld auch in der Anlage N angeben.

Du kannst dich gerne auf dieser Seite umsehen, dort bekommst du noch weitere Tipps bezüglich deiner Frage.

https://www.aktuell-verein.de/wo-krankengeld-bei-steuererklaerung-eintragen/

Eventuell helfen dir auch die angebotenen Dokumente auf der Seite weiter.
Beantwortet am 17. November 2020 von Martina