Ist Joggen ungesund?

Servus, ich hatte vor circe 2-3 Wochen eine patellaluxation. Die kniescheibe ist da allerdings nur kurz verutscht so das ich nicht bei einem artzt war. Vorher hatte ich schon 2 richtige patelaluxationen. Da ich ein paar kilo abnehmen möchte wollte ich heut joggen gehen aber hatte immer wieder schmerzen wo ich dann auch nur noch normal gelaufen bin. Mein Vater hat gesagt das joggen sehr schlecht sei bei meinen Knie. Stimmt das? Ich mag joggen eigentlich schon ganz gerne und mach auch sonst viel Sport wie z. B. Skifahren, Kniebeuge usw. Sollte ich lieber nicht joggen gehen? Was sagt ihr dazu? Lg
Gefragt am 24. Januar 2021 in Ernährung und Gesundheit von Anonym

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

3 Antworten

Ich habe im Internet recherchiert und heraus gefunden dass Lauftraining erst ab der 7.Woche möglich ist,also würde ich noch paar Wochen nicht Joggen gehen ich würde das sein lassen.
Ich hoffe ich konnte dir helfen lg
Beantwortet am 25. Januar 2021 von Anonym
Klar ist joggen gesund, solange man es nicht übertreibt. Ich habe übertrieben und nun trage ich schon seit einiger Zeit Einlagen in den Schuhen. Ist eigentlich auch kein Problem, da ich auf https://www.craftsoles.de/ passende handgefertigte orthopädische Einlagen gekauft habe. Die passen genau und ich joggen seitdem etwas weniger, aber hab auch wenigere Probleme. Solche Einlagen können nie schaden und wenn jemand von euch auch auf der Suche ist, dann kann ich Craftsoles wärmstens empfehlen.
Beantwortet am 23. März 2021 von Lucy
Dein dummer Vater sagt was kluges. Ich habe leider Xbeine, Senkfuß und Hallux Valgus und bei mir ist Joggen der totale Horror. Ich kann kaum laufen - normal? Denkste.

Wenn du abnehmen willst gehe lieber schwimmen, mach Eigengewichtsübungen wie Liegestütze und Situps und achte auf die Kalorie die du täglich wie wöchentlich zu dir nimmst. Wiege dich jedes Wochende mal und verzichte am Abend auf stark fett- und zuckerhaltige Speißen.
Nach 18 Uhr solltest du nichts mehr essen, ausschliesslich Wasser trinken.

Weil ich das selber so mache und ethisch finde, empfehle ich ausserdem ein vegane Lebensweise.
Beantwortet am 24. März 2021 von Sportmuffel