An alle die Robbie Williams feiern...........warum ist es eurer lieblingssänger oder warum mögt ihr seinen Musik

Seid ihr auch ein Robbie Williams Fan?

Dann folgenden Fragen an euch?
>warum mögt ihr ihn?
>wie findet ihr seine Musik?
>was ist das esondere an seiner MUsik
>was würdet ihr allgemein über seine Musik und seine Person sagen?

Schreibt einfach mal
Bin gespannt
Gefragt am 6. April 2021 in Stars und Promis von Anonym

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

1 Antwort

Als eine die ihn NICHT mag:

- Er ist misogyn und eigentlich können die Frauen die den und seine "Musik" gut finden, das nur, weil sie ausblenden, dass der ein Misogynist wie alle Männer eben ist. Er hat einige Frauen missbraucht (Bordellbesuche, Inanspruchnahme von Escortservice) und gab sich sicherlich gegenüber seiner Frau auch kaum unschlagfertig... Sein berühmtes Kleinpatriarchentum unterscheidet sich kaum von der Sorte Mann im Rap wie Sido oder Bushido, Eminem usw. Seine "Musik" von dem Songtext, Melodie gesprochen ist jedoch hauptsächlich indirekt gewaltätig gegen Frauen. Wie es hinter den Produktions- und Vermarktungskulissen aussieht, will frau lieber gar nicht wissen. Groupies fallen auch mit hinter diese Kulissen, die häufig von "Stars" vergewaltigt werden.

- Seine Musik ist ebenfalls misogyn. Immer ein Mix aus seinem selbstgefälligen und selbstviktimisierenden wie selbstheroisierenden Ego ("i am beautiful, i am wonderful, i love my life"- "i am an angry young man"- "i am a burning effigy"), gepaart mit hauptsächlich belevolenten Heterosexismus. Frauen sind für ihn nicht mehr als Egobooster, wie eine Powerbank fürs Handy d. h. Ware, manchmal se3uell nützlich, manchmal nicht der Rede wert, manchmal austauschbar, manchmal besser gar nicht "Lonely times and lonely tears, will fade away when you disappear".
Beantwortet am 6. April 2021 von ichhörenurfrauen